Bundesregierung

Bericht zur deutschen Einheit

Es ist ein rundes Jubiläum und Grund zum Feiern: Am 3. Oktober, also in zweieinhalb Wochen, jährt sich die deutsche Einheit zum 30 Mal. Grund genug sich mal wieder damit zu befassen, wo wir denn eigentlich so stehen in puncto Einheit. Alljährlich verfasst die Bundesregierung dazu einen Bericht.

Das Brandenburger Tor in Berlin mit Installation zum Tag der Einheit 2018 © Volker Düspohl
Das Brandenburger Tor in Berlin mit Installation zum Tag der Einheit 2018 | © Düspohl

Marco Wanderwitz (CDU) ist parlamentarischer Staatssekretär beim Bundeswirtschaftsminister und Ostbeauftragter der Bundesregierung. Er stellt den Bericht morgen vor.