Schöner Lesen

Die radioeins-Bücherliste

Vergessen Sie die großen Bestsellerlisten

Neu auf Platz 4 der radioeins Bücherliste: „Miroloi“ von Karen Köhler.

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch | © dpa

Stellen Sie sich vor, Sie leben auf einer Insel, fernab aller Zivilisation, kein Strom, kein Internet, kein Fernsehen. Was sich für uns Normalos als netter Zufluchtsort für ein paar stressfreie Tage anhört, wird für die namenlose Erzählerin in Karen Köhlers erstem Roman langsam aber sicher zu einem Ort der Rebellion.

Warum dürfen Männer dies, Frauen nur das? Warum darf sie arbeiten, lesen lernen aber nicht?

Maria Christina Piwowarski aus der Buchhandlung „ocelot“ ist in die Traditionen und Gesetze des „schönen Dorfes“ abgetaucht und hat „Miroloi“ von Karen Köhler für uns gelesen.

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
dpa - Bildfunk
Download (mp3, 6 MB)

   

Zum Inhalt:

Ein Dorf, eine Insel, eine ganze Welt: Karen Köhlers erster Roman erzählt von einer jungen Frau, die als Findelkind in einer abgeschirmten Gesellschaft aufwächst. Hier haben Männer das Sagen, dürfen Frauen nicht lesen, lasten Tradition und heilige Gesetze auf allem. Was passiert, wenn man sich in einem solchen Dorf als Außenseiterin gegen alle Regeln stellt, heimlich lesen lernt, sich verliebt? Voller Hingabe, Neugier und Wut auf die Verhältnisse erzählt „Miroloi“ von einer jungen Frau, die sich auflehnt: Gegen die Strukturen ihrer Welt und für die Freiheit. Eine Geschichte, die an jedem Ort und zu jeder Zeit spielen könnte; ein Roman, in dem jedes Detail leuchtet und brennt

Zur Autorin:

Karen Köhler hat Schauspiel studiert und zwölf Jahre am Theater in ihrem Beruf gearbeitet. Heute lebt sie auf St. Pauli, schreibt Theaterstücke, Drehbücher und Prosa. Ihre Theaterstücke stehen bei zahlreichen Bühnen auf dem Spielplan. 2014 erschien ihr viel beachteter Erzählungsband "Wir haben Raketen geangelt". 2017 erhielt sie für ihren Roman "Miroloi" (erscheint am 19. August 2019) ein Grenzgänger-Stipendium der Robert Bosch Stiftung, 2018 das Arbeitsstipendium des Deutschen Literaturfonds.

radioeins-Bücherliste

Platz VW Titel Autor
1 1 Die Nickel Boys Colson Whitehead
2 3 Auf Erden sind wir kurz grandios Ocean Vuong
3 2 Gespräche mit Freunden Sally Rooney
4 NEU Miroloi Karen Köhler
5 5 Morduntersuchungskommission Max Annas
6 7 GRM Sibylle Berg
7 9 Saison der Wirbelstürme Fernanda Melchor
8 4 Unerhörte Stimmen Elif Shafak
9 10 Dinner am Mittelpunkt der Erde Nathan Englander
10 8 Berlin Prepper Johannes Groschupf

Stand vom 19. August 2019