Schöner Lesen

"Die Diplomatin" von Lucy Fricke

Die Buchhändler-Empfehlung an diesem Montag ist: "Die Diplomatin" von Lucy Fricke.

Die Diplomatin von Lucy Fricke © Claassen
Die Diplomatin von Lucy Fricke | © Claassen

Friederike Andermann, genannt Fred, hat ihr halbes Leben in ihre Karriere gesteckt, sich vor ihren männlichen Kollegen behauptet und ist jetzt endlich Botschafterin in Montevideo. Ihre Erwartungen an den Job werden aber nur teilweise erfüllt und schließlich soll es die vermisste Tochter einer Zeitungsherausgeberin sein, die sie ihre Stelle kostet.

Wir sich Freds Leben danach weiterentwickelt, weiß unser Lieblings-Diplomat für alle Bücherfragen Kurt von Hammerstein aus der Buchhandlung "Hundt Hammer Stein". Er hat "Die Diplomatin" von Lucy Fricke gelesen und stellt uns das Buch vor.

Inhalt


Fred ist eine erfahrene und ehrgeizige deutsche Konsulin. Eine Frau, die eigentlich nichts aus der Ruhe bringt, überall und nirgends zu Hause. Dann jedoch, in Montevideo, scheitert sie erstmals in ihrer Karriere. Sie wird versetzt ins politisch aufgeheizte Istanbul, ihrer bisher größten Herausforderung. Zwischen Justizpalast und Sommerresidenz, Geheimdienst und deutsch-türkischer Zusammenarbeit, zwischen Affäre und Einsamkeit stößt sie an die Grenzen von Freundschaft, Rechtsstaatlichkeit und europäischer Idee.

In ihrem fulminanten, so komischen wie bitteren neuen Roman erzählt Lucy Fricke von einer Diplomatin, die den Glauben an die Diplomatie verliert – und das, was in ihrem Beruf das Wichtigste ist: die Geduld.

Autorin


Lucy Fricke wurde in Hamburg geboren und lebt in Berlin. Für ihre Arbeiten wurde sie vielfach ausgezeichnet, zuletzt war sie Stipendiatin der Kulturakademie Tarabya in Istanbul. Ihr Roman "Töchter" erhielt 2018 den Bayrischen Buchpreis, wurde in acht Sprachen übersetzt und fürs Kino verfilmt.

radioeins-Bücherliste

Platz

Vorwoche

Titel

Autor*in

01

02

Dschinns

Fatma Aydemir

02

03

Das mangelnde Licht

Nino Haratischwili

03

01

Müll

Wolf Haas

04

NEU

Die Diplomatin

Lucy Fricke

05

06

Zusammenkunft

Natasha Brown

06

08

Serge

Yasmina Reza

07

04

Die Nächte der Pest

Orhan Pamuk

08

07

Yoga

Emmanuel Carrère

09

05

Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße

Maxim Leo

10

09

Zum Paradies

Hanya Yanagihara

Stand vom 04.04.2022

Der Beitrag ist noch bis zum 04.04.2023 00:00:00 verfügbar.