Schöner Lesen

"Die Gesetzlose" von Anna North

Die Buchhändler-Empfehlung an diesem Montag ist "Die Gesetzlose" von Anna North.

"Die Gesetzlose" von Anna North
Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch | © Eichborn

1894, der Wilde Westen: Nach einer mysteriösen Grippewelle herrscht Unfruchtbarkeit. Umso wichtiger, dass Frauen ihrer weiblichen Pflicht nachkommen, heiraten und gebären. So lautet auch der Plan für die 17jährige Ada. Doch – auch ihre Ehe bleibt kinderlos. Auf ihrer Flucht aus der Gemeinschaft trifft sie auf eine berüchtigte Gang, deren Mitglied sie wird.

Wie sich ihr Leben unter den Outlaws entwickelt, weiß Eleni Efthimiou aus der Buchhandlung "Leseglück" in Kreuzberg. Sie hat "Die Gesetzlose" von Anna North für uns gelesen.

Inhalt

1894, der Wilde Westen: Nach einer mysteriösen Grippewelle herrscht Unfruchtbarkeit. Umso wichtiger, dass Frauen ihrer weiblichen Pflicht nachkommen, heiraten und gebären. Als die siebzehnjährige Ada jedoch trotz Ehe nicht schwanger wird, verdächtigt man sie, mit einem Fluch belegt zu sein. Sie wird verstoßen und flieht - zur berüchtigten "Hole in the Wall"-Gang. Doch einmal von der Gang aufgenommen, stellt Ada fest, dass die Gesetzlosen ganz anders sind, als der örtliche Sheriff glauben machen will.

Autorin

Anna North hat den Iowa's Writers Workshop absolviert, ist Journalistin und Autorin dreier Romane, von denen The Life and Death of Sophie Stark mit dem Lambda Literary Award ausgezeichnet wurde. Ihr neuer Roman Die Gesetzlose wurde weltweit in zahlreiche Länder verkauft. Ihre journalistischen Arbeiten sind u.a. in The Atlantic und der New York Times erschienen. Sie lebt in Brooklyn.

radioeins-Bücherliste

Platz

Vorwoche

Titel

Autor*in

01

01

Dschinns

Fatma Aydemir

02

04

Der Morgenstern

Karl Ove Knausgård

03

02

Die Diplomatin

Lucy Fricke

04

06

Schreib oder stirb

Fitzek/Beisenherz

05

07

Serge

Yasmina Reza

06

03

Zusammenkunft

Natasha Brown

07

08

Der Markisenmann

Jan Weiler

08

09

Die Nächte der Pest

Orhan Pamuk

09

07

Das mangelnde Licht

Nino Haratischwilli

10

10

Müll

Wolf Haas

Stand vom 16.05.2022

Der Beitrag ist noch bis zum 16.05.2023 00:00:00 verfügbar.