Harald Martenstein über

Bedenkenträger

Das ZEITmagazin macht eine Sonderausgabe, mit Herbert Grönemeyer als Chefredakteur. Harald Martenstein hatte schon einige Chefredakteure, die meisten waren unmusikalisch. Von diesem besitzt er zwei Alben, „Bochum“ und „Mensch“.

Harald Martenstein
Harald Martenstein | © dpa

Martenstein findet Grönemeyer  um einiges besser als Gary Glitter und Gunter Gabriel, die in seinem Regal neben ihm stehen, auch als seinen Antipoden Marius Müller-Westernhagen, ausgenommen ist natürlich der Westernhagen-Song „Freiheit“.

Der Kult-Kolumnist Harald Martenstein macht sich in seiner Kolumne Gedanken um Nebensachen und Alltäglichkeiten...

Zur Person

Harald Martenstein

Harald Martenstein
dpa

Klug und nachdenklich. Mit seiner angenehmen Stimme erklärt er die alltäglichen Nebensachen unserer Welt. Harald Martenstein ist mit seiner Kolumne seit 2007 auf radioeins zu hören. [mehr]