Sachbuch

Wir Untertanen

Was fällt Ihnen zum Begriff „neoliberal“ ein? Margret Thatcher, ungezügelter Kapitalismus, eiskalte Globalisierung? Schade, findet Nikolaus Piper, der lange Zeit das Wirtschaftsressort der Süddeutschen geleitet hat.

Nikolaus Piper - Wir Untertanen © rowohlt
Nikolaus Piper - Wir Untertanen | © rowohlt

Piper meint, wir machen uns dann selbst zu bloßen Untertanen. Und so heißt auch sein Buch „Wir Untertanen. Wie wir unsere Freiheit aufgeben, ohne es zu merken“.

Wir sprechen mit Nikolaus Piper über sein Buch.