Griechenland

Wie geht es den Geflüchteten in Athen?

Ein Gastronom aus dem Oderbruch fährt seit fünf Jahren ans Mittelmeer um Geflüchteten zu helfen. Die Spendenberitschaft in seiner Heimat Bad Freienwalde ist so groß, dass Andreas Steinert mittlerweile ganze Sattelzüge voller Hilfsgüter nach Südeuropa schickt.

Mikrofon im radioeins Studio
Mikrofon im radioeins Studio | © radioeins

Gerade ist er nach Athen aufgebrochen. Mitgereist ist unser rbb Reporter aus dem Studio Frankfurt Michael Lietz.