Urban Gardening

Über die Pflanzenvielfalt in Berlin

Juliane Solvang ist eine Ur-Berlinerin aus Prenzlauer Berg, die es nach Schweden verschlagen hat und die nun wieder zurück in Berlin ist. Auf ihrem Instagram-Account #Onebouquetperday zeigt sie seit 2013 jeden Tag einen Blumenstrauß, den sie gepflückt hat.

Juliane Solvang pflückt jeden Tag einen Blumenstrauß © radioeins/Beate Kaminski
Juliane Solvang pflückt jeden Tag einen Blumenstrauß | © radioeins/Beate Kaminski

Für ihre Bilder trägt Sie jeweils ein passendes Vintagekleid und fotografiert sich mit Selbstauslöser mit dem Blumenstrauß in der Hand. Sie will damit zeigen, welche Blumen- und Pflanzenvielfalt es gibt. Zurück in Deutschland pflückt sie Blumen auf Brachen, Verkehrsinseln, zwischen den Schienen oder am Straßenrand.

Mittlerweile hat sie fast 13.000 Follower auf Instagram - internationale Magazine haben über sie geschrieben.

Bevor Juliane Solvang heute ins Studio zu Katja Weber und Holger Klein kam, hat sie natürlich noch schnell einen Blumenstrauß auf und neben dem rbb-Gelände gepflückt.

Juliane Solvang pflückt jeden Tag einen Blumenstrauß © radioeins/Beate Kaminski
radioeins/Beate Kaminski
Download (mp3, 5 MB)
Juliane Solvang mit einem auf dem Studiogelände gepflückten Blumenstrauß © radioeins/Chris Melzer
Juliane Solvang mit einem auf dem Studiogelände gepflückten Blumenstrauß | © radioeins/Chris Melzer

 



Link zu Instragram: #Onebouquetperday