Milliardenhilfe gegen die Corona-Krise

Bundestag setzt Schuldenbremse aus

In Zeiten von Corona sind zwischen allen Abgeordneten Sitze frei geblieben und die Wahlurnen stehen in der Lobby. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ist der Bundestag heute  zusammengekommen - und hat mit sehr großer Mehrheit die Schuldenbremse gelockert.  

Übersicht über das Plenum während der 154. Sitzung des Deutschen Bundestages am 25.03.2020. Bundestag beschließt Riesen-Rettungspaket 156 Milliarden gegen die Corona-Krise
Übersicht über das Plenum während der 154. Sitzung des Deutschen Bundestages am 25.03.2020. Bundestag beschließt Riesen-Rettungspaket 156 Milliarden gegen die Corona-Krise | © imago images / Jens Schicke

So kann ein Hilfspaket von Hunderten Milliarden Euro gegen die wirtschaftlichen Folgen der Virus-Krise finanziert werden. Zuvor hatte der Bundestag bereits einem durch neue Schulden finanzierten Nachtragshaushalt in Höhe von 156 Milliarden Euro zugestimmt. Hinzu kommen mehrere Gesetze mit Milliardenhilfen für Firmen, Selbstständige, Beschäftigte, Eltern und Krankenhäuser.

Über die historische Sitzung sprechen wir mit unserer Kollegin Claudia Plaß.

Übersicht über das Plenum während der 154. Sitzung des Deutschen Bundestages am 25.03.2020. Bundestag beschließt Riesen-Rettungspaket 156 Milliarden gegen die Corona-Krise
imago images / Jens Schicke
Download (mp3, 4 MB)