Interview mit Markus N. Beeko (Amnesty International)

Amnesty Report: Menschenrechtslage hat sich verschlechtert

Laut Amnesty International hat sich die Menschenrechtslage auf der ganzen Welt verschlechtert, die Corona-Pandemie hat zu einer deutlichen Zunahme von Menschenrechtsverletzungen geführt. Millionen Menschen sind betroffen – so steht es im Jahresbericht der Non-Profit-Organisation.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):