Strom und Drang

Delia Derbyshire

von Dennis Kastrup

Die Titelmelodie der Science Fiction Serie "Doctor Who" wurde 1963 von der BBC produziert. In Zeiten der Beatles und Roling Stones klang so etwas natürlich total futuristisch. Heute, 55 Jahre später gilt das Stück als wegweisend für die elektronische Musik. Delia Derbyshire hat es geschrieben oder sagt man besser zusammengebastelt? Denn damals war es gar nicht so einfach derartige Klänge zu erzeugen.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):