Strom und Drang

Strom und Drang


Ist das noch Kunst oder kann das schon Musik? Elektronische Musik ist mittlerweile Bestandteil unserer Gesellschaft. Wir haben uns daran gewöhnt. Aber was wird danach kommen? Werden Mensch und die Maschine verschmelzen? Werden wir bald etwa einen 6. Sinn haben? Dennis Kastrup macht sich auf die Suche nach neuen Innovationen und deckt auch alte wieder auf.

10.12.2019

Strom und Drang

Lyric AI

von Dennis Kastrup

Der Rockmusiker und Gründer David Usher (re.) und der Programmierer Pablo Castro © Vimeo/David Usher
Vimeo/David Usher

Künstliche Intelligenz ist im Pop angekommen. Man kann bereits mit einem Klick ein komplettes Stück Musik von einem Programm schreiben lassen. [mehr]

03.12.2019

Strom und Drang

KI, wir müssen reden - Ein Comic-Essay über Künstliche Intelligenz

von Dennis Kastrup

Ki, wir müssen reden © epubli
epubli

Mal ehrlich: Wenn von Künstlicher Intelligenz gesprochen wird, wissen Sie da genau, was das eigentlich ist? Ok, eine vage Vorstellung haben wir wohl alle... [mehr]

26.11.2019

Strom und Drang

Kurzvideo-Plattform TikTok plant Musik-Streaming-Dienst für seine App

von Dennis Kastrup

Das Logo der App TikTok auf einem Smartphone © imago images/Hollandse Hoogte
imago images/Hollandse Hoogte

Popmusik verändert sich ständig. Was vor kurzem noch modern war, ist heute schon alt. Das gilt auch für die Art und Weise wie wir sie hören: Grammophon, Radio, MTV, Walkmen, Streaming ... um nur ein paar Etappen zu nennen. [mehr]

19.11.2019

Women In Tech

Gal Talks Tech

von Dennis Kastrup

Strom und Drang

Silicon Valley ist zwar immer noch größtenteils ein Boys Club! Die Anzahl engagierter Frauen steigt aber. Der Blog „Gal Talks Tech“ gibt genau diesen ein Forum. Frauen aus Europa, Asien, Afrika und Australien werden einzeln befragt und vorgestellt. [mehr]

12.11.2019

Strom und Drang

Smartphone Orchestra

von Dennis Kastrup

Smartphone Orchestra © Smartphone Orchestra
Smartphone Orchestra

Handys sind auf Konzerten nicht mehr wegzudenken. Die ganze Zeit werden Filme oder Fotos gemacht. Das nervt viele Zuschauer, aber auch Künstler. [mehr]