Interview

The Darkness

Zu Gast im radioeins Studio

Großbritanniens Hardrock-Könige mit ihrem neuen, fünften Album - "Pinewood Smile" - im radioeins-Studio.

Justin Hawkins und Dan Hawkins von The Darkness bei Steen Lorenzen (m.) © radioeins
Justin Hawkins und Dan Hawkins von The Darkness bei Steen Lorenzen (m.) | © radioeins

The Darkness meldeten sich 2012 nach sieben Jahren Pause mit dem großartigen Comeback-Album „Hot Cakes“ zurück und avancierten umgehend wieder zur bedeutendsten Hardrock-Formation Großbritanniens.

Im Juni 2015 legte die Band um Bühnen-Derwisch Justin Hawkins mit „Last of Our Kind“ den Nachfolger vor, der in fast allen Nationen ähnlich erfolgreich war wie sein Vorgänger. Mit der anschließenden Welttournee haben sich The Darkness endgültig in den Hardrock-Olymp gespielt, wovon auch eine zweistündige Film-Dokumentation erzählt.

Anfang Oktober erschien mit "Pinewood Smile" ihr fünftes Studioalbum. Gestern stellten Großbritanniens Hardrock-Könige es im Berliner Columbia Theater vor.

Steen Lorenzen begrüßte Justin und Dan Hawkins von The Darkness im radioeins-Studio.

The Darkness © imago/Pacific Press Agency
The Darkness | © imago/Pacific Press Agency