Interview

Malonda - die Electrik Diva aus Berlin

Zu Gast im radioeins Studio

Malonda © radioeins
Malonda | © radioeins/Schuster

Achan Malonda, die Tochter einer Kongolesin und eines Sudanesen, wuchs in Essen auf und die Leidenschaft für Popmusik, Soul und Funk wurde ihr quasi in die Wiege gelegt. Hildegard Knef und Grace Jones, zwischen diesen beiden Polen bewegt sich die Musik der erklärten "Elektrik Diva". Malonda sang zwei Jahre lang eine Hauptrolle im Musical "König der Löwen" und lernte dabei wie man professionell und diszipliniert arbeitet.

Malonda schreibt auch für andere Künstler, aber jetzt steht ihre eigene Karriere im Vordergrund. Am 21.02.2019 steigt die Release-Party zur ihrer EP "Mondin" im Kater Blau und neben der Gastgeberin dürfen sich Besucher auch auf Performances von Ashia Bison Rouge, Laura Weider, Pilocka Krach und der Hamburger Chixx Clique freuen. Eine ordentliche Portion Girlpower ist damit garantiert!

Malonda © radioeins
radioeins/Schuster