Lokalmatador

Dota

Zu Gast im radioeins Studio

Dota Kehr © radioeins/Schuster
Dota Kehr | © radioeins/Schuster

"Die Freiheit", so hat Dota Kehr ihr neues Album benannt, das ab morgen in den Läden stehen wird. Meist jazzig akustisch sind die meisten Stücke arrangiert, aber diesmal gibt es sogar ein paar Ausflüge in Richtung Elektronik. Dota singt konsequent deutsche Texte und auch wenn der Albumtitel es vermuten lässt, sie gibt keine politischen Statements ab. Außer vielleicht in dem Sinne, "das das Private immer politisch ist". Stattdessen erzählt sie Alltagsgeschichten und wie ihr das gelingt, das gibt es nur selten im deutschsprachigen Raum. Selbst wenn Dota über ihren "Märchenprinz" singt, klingt das nie kitschig.

Das record release Konzert zu "Die Freiheit" findet am 14. September im Waschhaus in Potsdam statt und in Berlin macht Dota mit ihrer Band am 28. September im Festsaal Kreuzberg Station.

Dota Kehr © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster
Dota Kehr
Dota Kehr | © Dota Kehr