Berlin Calling

Initiative: "Rettet die Techno Club Kultur"

Berlin ist die Stadt mit den meisten Clubs, mit dem größten Angebot in der vielfältigsten Form, wie man es sonst nirgendwo auf der Welt findet.

Rettet die Techno Club Kultur
Rettet die Techno Club Kultur | © Anja Schneider

Subkultur findet man hier wie sonst nirgendwo auf der Welt. Und die Subkultur leidet. Nicht nur die Clubs und DJ’s sondern auch die vielen Menschen, die am Wochenende nicht mehr tanzen können.

Der Frust ist groß und so formieren sich immer mehr Initiativen: "Rettet die Techno Club Kultur", ist eine davon. Die ganz klare Forderung lautet: "die Techno Club Kultur in Berlin darf nicht sterben."

Am kommenden Samstag, den 15. Mai, findet im Görlitzer Park die 10. Kundgebung der Initiative statt. Von 16 - 20 Uhr, im Görlitzer Park, mit Musik und vielen Redebeiträgen, selbstverständlich unter Einhaltung der Hygieneregeln.

Der Ruf nach einer verantwortungsbewussten Öffnungs-Strategie für die Besucherinnen und Besucher von Techno Veranstaltungen wird immer lauter.

Der markante Verlust im Alltagsleben durch den Wegfall aller Kunst und Kultur Veranstaltungen ist für die Initiative nicht mehr länger einfach so zu akzeptieren.

"Rettet die Techno Club Kultur" hält gemeinschaftliches Leben mit Kultur für ein Grundbedürfnis!

https://www.facebook.com/RettetdieTechnoClubKultur

Anja Schneider hat sich mit dem Veranstalter Lars Bretthauer getroffen.

Rettet die Techno Club Kultur
Anja Schneider
Download (mp3, 4 MB)
Der Beitrag ist noch bis zum 10.05.2022 00:00:00 verfügbar.