Das Vinyl der Woche

You'Re Living All Over Me von Dinosaur jr.

Die CD ist längst vom Aussterben bedroht und das MP3 viel zu virtuell. Darum feiert radioeins das schwarze Gold – zusammen mit den Berliner Plattendealern unseres Vertrauens. Jede Woche stellen sie uns ein Album vor, das nur auf Vinyl so klingt, wie es klingen soll. Die Schallplatte lebt - immer mittwochs um 13.40 Uhr auf radioeins.

You're Living All Over Me von Dinosaur jr.
You're Living All Over Me von Dinosaur jr. | © Sweet Nothing / Cargo

"You´re living all over me" ist die zweite Langspielplatte des Underground Rock Trios aus Amherst/ Massachusetts. Sie erschien 1987 auf dem amerikanischen Kult Indie Label SST des Black Flag Gründers Greg Ginn. Mit einer Mischung aus Hardcore Punk, amerikanischen Rock und experimenteller Noisemusik schufen Gitarristen J Mascis, Bassist Lou Barlow und Drummer Murph einen, für die damalige Zeit, neuartigen Sound der einen Wendepunkt im Alternativ Rock darstellte und die Grungebewegung maßgeblich beeinflusste.

Thorsten Pfeiffer (Holy's Hit Records)

You're Living All Over Me von Dinosaur jr.
Sweet Nothing / Cargo
Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Norman Dietze

Sebastian Hinz
Sebastian Hinz

Sebastian Hinz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Stephan Schulz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Thorsten Pfeiffer

Der Beitrag ist noch bis zum 29.07.2021 00:00:00 verfügbar.