Das Vinyl der Woche

Transmissions: The Music Of Beverly Glenn-Copeland

Die CD ist längst vom Aussterben bedroht und das MP3 viel zu virtuell. Darum feiert radioeins das schwarze Gold – zusammen mit den Berliner Plattendealern unseres Vertrauens. Jede Woche stellen sie uns ein Album vor, das nur auf Vinyl so klingt, wie es klingen soll. Die Schallplatte lebt - immer mittwochs um 13.40 Uhr auf radioeins.

Transmissions: The Music Of Beverly Glenn-Copeland
Transmissions: The Music Of Beverly Glenn-Copeland | © Pias/Transgressive

Für uns, die sich täglich mit Schallplatten umgeben, ist Musik zu hören der Alltag und mit der Erfahrung als Hörer über die vielen Jahre sind wir ziemlich abgeklärt im Umgang mit Musik. Wir glauben, alles schon in dieser oder ähnlicher Form gehört zu haben. Entsprechend stark ist das Gefühl, wenn wir auf etwas stoßen, das einmalig ist. Wie die Stimme und die Musik von Beverly Glenn-Copeland.

Copeland – 1944 in Philadelphia als Frau geboren, seit 2002 offiziell als Trans-Mann lebend – ist unvergleichlich. Insgesamt sind nur drei Alben von ihm veröffentlicht. Zwei zu Beginn der 1970er Jahre, ein anderes 1986. Das war’s.

„Keyboard Fantasies“ von 1986 wurde vor vier Jahren als erstes Album wiederveröffentlicht und seither beginnt die große Wiederentdeckung des Musikers, der einen großen Teil seines Lebens abseits der Öffentlichkeit für Kinderfernsehsendungen wie „Sesamstraße“ Lieder geschrieben hat.

Mit „Transmissions“ sind nun 13 Stücke des in Kanada lebenden Musikers zu hören. An Joni Mitchell erinnernder Folk von Anfang der 1970er Jahre, kontemplative Keyboardmusik aus den 1980er Jahren, und auch aktuellere Stücke wie „In the Image“ (2004) oder ein seltener Live-Moment vom niederländischen Le Guess Who?-Festival im Jahre 2018.

Eine perfekte Zusammenstellung, um diesen Künstler endlich zu entdecken.

Sebastian Hinz (HHV Records)

 

Transmissions: The Music Of Beverly Glenn-Copeland
Pias/Transgressive
Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Norman Dietze

Sebastian Hinz
Sebastian Hinz

Sebastian Hinz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Stephan Schulz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Thorsten Pfeiffer

Der Beitrag ist noch bis zum 09.12.2021 00:00:00 verfügbar.