Back in Black

Stephan Schulz

(Plattenladen "Dodo Beach")

Stephan Schulz
Stephan Schulz | © Stephan Schulz

Erste selbstgekaufte Platte: AC/DC – Touch Too Much (12“)

(Das Taschengeld hat nicht fürs Album gereicht)

Dodo Beach - wie alles begann:

Tomas Spindler fragte mich, ob wir zusammen einen reinen Vinylladen aufmachen wollen – in 2012! Ich war sofort dabei!

Philosophie des Ladens:

Wir freuen uns immer sehr, wenn Kunden glücklich einen unserer Läden verlassen – mit einer Platte, von der sie vorher gar nicht wussten, dass sie haben wollen.

Oder: “Darf’s ‘ne Scheibe mehr sein?”

Adresse: Dodo Beach Record Store, Vorbergstraße 8, 10823 Berlin & Dodo Beach East, Danziger Str.31, 10435 Berlin

Vinyl ist besser als MP3, weil:

Der Genuss von Musik auf Vinyl führt zu einer intensiveren und bewussteren Auseinandersetzung mit den musikalischen und visuellen Werken. Dies beginnt schon mit dem für viele fast erotischen Vergnügen der Anschaffung.

Unnützes Platten-Nerd-Wissen:

Gibt es nicht.

Die ultimativen TOP 3 im Plattenregal:

In meinem? Das wechselt häufig. Aber über die Jahre immer dabei:

The Who – My Generation

The Specials – Specials

The Damned – Damned Damned Damned

Schatz des Ladens:

Die Aura, die Gäste, die Kunden…

Eine Welt ohne schwarzes Gold wäre wie:

…unvorstellbar