Back in Black

Rockstone von Jr. Thomas & the Volcanos

Das Vinyl der Woche

Kaum eine Band erfüllt den Claim „Back To Black“ so gut wie Jr. Thomas & The Volcanos . Hadere ich doch jedes Mal mit mir , wenn ich dran bin, ob ich nun eine Wiederveröffentlichung aussuche („Back To Black“), oder eine schöne frische Veröffentlichung. Diese Woche ist das einfach!

Rockstone von Jr. Thomas & the Volcanos © Colemine Records (Cargo Records)
Rockstone von Jr. Thomas & the Volcanos | © Colemine Records (Cargo Records)

Jr. Thomas & The Volcanos sind eine zeitgenössische Band, ihr Release "Rockstone" ist topaktuell! Dennoch kann man beim Hören den Eindruck gewinnen, es handelt sich um die Wiederveröffentlichung einer sehr raren, damals auf Jamaica verschollenen Rock-Steady-Scheibe aus der frühen zweiten Hälfte der 1960er Jahre, produziert im Studio 1 oder bei Trojan.

Ich habe sie im Laden einigen Vinyl-Freunden vorgespielt – keiner kannte die Band, Assoziationen zu Toots, Prince Buster, oder den Wailers waren das Ergebnis.

Eine Band, die wie diese, es schafft in 2018 eine Platte zu produzieren, die so authentisch klingt wie diese, gehört ohne Frage in die Rubrik "Back To Black"!
 
Es gibt Rock-Steady und Ska, also den frühen Offbeat-Sound, der dem Reggea den Weg bereitete. "Rockstone" ist eine tiefe Verbeugung an die Wurzeln der Jamaikanischen Musik.

Junior Thomas aka Thomas McDowall ist ein amerikanischer Songwriter, Gitarrist, Sänger und Produzent, der in LA lebt und arbeitet. Er entwickelte seine Liebe zur klassischen Jamaikanischen Musik sehr früh, als er Musik von Dave Barker, The Bleechers, The Wailers, Phyllis Dillon und Alton Ellis hörte. Für die Volcanos versammelte er die crème de la crème der in Jamaikas "Golden Era"-Sound spezialisierten Musiker. Mitglieder der Band arbeiteten unter anderem an Jimmy Cliff's 2012 Grammy-ausgezeichnetem Album "Rebirth", der ersten Platte der Aggrolites "Dirty Reggae" und Tim Armstrongs (Rancid) Debüt "A Poet Life".

Herausgekommen ist jedenfalls eine Platte, die jeden, ob mit oder ohne Prädestination, zum grooven und swingen bringt! Toll!

Stephan Schulz (Dodo Beach)

Rockstone von Jr. Thomas & the Volcanos © Colemine Records (Cargo Records)
Colemine Records (Cargo Records)
Back in Black © radioeins/Warnow
radioeins/Warnow

Norman Dietze

(Plattenladen: Bis Aufs Messer)

Back in Black © radioeins/Warnow
radioeins/Warnow

Philipp Michalke

(Plattenladen: hhv Records)

Back in Black © radioeins/Warnow
radioeins/Warnow

Stephan Schulz

Plattenladen: Dodo Beach Record Store

Thomas und Bernd (RockSteady Records)
Thomas und Bernd (RockSteady Records)

Thomas & Bernd

(Plattenladen: Rock Steady Records)

Der Beitrag ist noch bis zum 24.10.2019 00:00:00 verfügbar.