Das Vinyl der Woche

Pothead - Live At Tempodrom

Pothead darf man ohne Frage als Berliner Institution bezeichnen. Die beiden aus Seattle stammenden Gründungsmitglieder Brad und Jeff blieben 1991 im gerade erst wiedervereinigten Berlin hängen. 1993 veröffentlichten sie "USA", ihr erstes Album und legten damit den Grundstein ihrer Karriere.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):