Das Vinyl der Woche

No Better Time von Kacey Johansing

Die grauen und kalten Januartage können einem nichts anhaben, wenn man das neue und vierte Album der US-amerikanischen Musikerin Kacey Johansing hört und sie damit endlich aus der ewigen Geheimtipposition holt.

No Better Time von Kacey Johansing
No Better Time von Kacey Johansing | © Night Bloom / Indigo

Warm, sanft und beruhigend klingt No Better Time - ein Gemütszustand, den man sich in dieser unklaren Zeit wünscht. No Better Time, keine bessere Zeit, könnte man ironisch verstehen, aber die in Los Angeles lebende Sängerin und Multiinstrumentalistin meint es ganz ernst und geht auf die Suche nach sich selbst, nach gescheiterten Beziehungen und Zurückweisungen.

Unterstützt werden diese schwerwiegenden Themen mit viel Raum in den Aufnahmen und einer vielfältigen Instrumentierung. Beim Hören der 11 Country-Folk-Pop Songs, die sie gänzlich ohne Retro-Verliebtheit interpretiert, kommen einem Fleetwood Mac in den Sinn, aber auch aktuelle Musikerinnen wie Hand Habits, The Weather Station oder Angel Olsen.

Kacey Johansings Songs auf No Better Time sind positiv und gefühlvoll und zeigen uns, dass es keinen besseren Zeitpunkt gibt, um das Leben zu lieben als die Gegenwart.

Norman Dietze (Bis Auf's Messer)

No Better Time von Kacey Johansing
Night Bloom / Indigo
Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Norman Dietze

Sebastian Hinz
Sebastian Hinz

Sebastian Hinz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Stephan Schulz

Vinyl der Woche
© radioeins/Warnow

Thorsten Pfeiffer

Der Beitrag ist noch bis zum 20.01.2022 00:00:00 verfügbar.