Planet Pop

Kinderbücher zu 9/11

Vor 18 Jahren, am 11. September 2001 wurde New York City von einem der brutalsten Terroranschläge der Menschheitsgeschichte erschüttert. Zwei Passagiermaschinen wurden in das World Trade Center geflogen. 2 759 Menschen starben in New York. Inzwischen ist eine neue Generation  herangewachsen und es gibt Erklärungsbedarf für die Geschehnisse von damals beispielsweise für unsere Kinder.

One World Trade Center in New York
© radioeins

Inzwischen sind zu diesem Thema mehrere Bücher in den USA erschienen und darüber reden wir mit unserem ARD Korrespondenten Peter Mücke.