Gedenken

Warten auf die David-Bowie-Straße

Auch 2021 führt kein Weg an David Bowie vorbei. Die Popikone wäre morgen 74 Jahre alt geworden und am Sonntag jährt sich sein Todestag zum fünften Mal. Viele Jahre lebte er auch in Berlin, wo es damals auch zahlreiche Beileidsbekundungen gab.

David Bowie als sein Alter Ego Ziggy Stardust © imago images/Photoshot
David Bowie als sein Alter Ego Ziggy Stardust | © imago images/Photoshot

Ein Fan kam auf eine besonders schöne Idee: Astrid Knauer hatte damals eine Petition gestartet, die Hauptstraße in Berlin-Schöneberg in David-Bowie-Straße umzubenennen. Nach kurzer Zeit hatte sie knapp 13.000 Unterstützer*innen. Dann wurde ihr gesagt, dass sie laut Gesetz fünf Jahre warten muss bis sie den Antrag stellen kann.

Christiane Falk hat bei Astrid, die mittlerweile Seifert heißt, nachgefragt, was nun aus der David-Bowie-Straße geworden ist.

David Bowie als sein Alter Ego Ziggy Stardust © imago images/Photoshot
imago images/Photoshot
Download (mp3, 5 MB)