HappySad

Love & Happiness beim Static Roots Festival

Das Business spricht von "Wachstumsmarkt" in Bezug auf Americana & Country, in England schießen die Festivals nur so aus dem Boden, und in Deutschland sieht es mau aus.

Dietmar Leibecke © radioeins/Christine Heise
Dietmar Leibecke | © radioeins/Christine Heise

Einzig in Oberhausen, in einer stillgelegten, malerischen Zinkfabrik gleich hinter dem Hauptbahnhof zelebriert Dietmar Leibecke mit seinem Static Roots Festival nun schon im vierten Jahr seine Vision einer "andauernden und liebevollen Gemeinschaft", die sich über Musik und Seelenverwandtschaft definiert.

Heute ist der idealistische Veranstalter zu Gast im radioeins-Studio und berichtet über Vergangenheit und Zukunft seines Festivals. Mit dabei Musik der diesjährigen Bands The Hanging Stars, The Brother Brothers, Joana Serrat, Joe Nolan, Dawn Brothers, John Blek, Don Gallardo, John Murry u.v.a.m. sowie Neuerscheinungen von The Black Keys, The Rails, Jim Lauderdale...

Songs and Faces

HappySad

HappySad

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg ... [mehr]