HappySad

David Bowie – im Himmel, auf Erden

Bernadette La Hengst und Alexander Scheer in „Lazarus“ im Deutschen SchauSpielHaus Hamburg © Maurice Korbel
Bernadette La Hengst und Alexander Scheer in „Lazarus“ im Deutschen SchauSpielHaus Hamburg | © Maurice Korbel

Am dritten Todestag von David Bowie wird Bernadette La Hengst zu Gast bei HappySad sein. Sie steht als Gitarristin und Mick-Ronson-Verkörperung auf der Bühne des Deutschen SchauSpielHaus Hamburg im Bowie-Musical „Lazarus“, und wir sprechen über das Stück, die Musik und ihr ganz persönliches Bowie-Verhältnis. Schon bald wird auch ihr eigenes, neues Album „Wir sind die Vielen“ erscheinen und erste Songs hat sie dabei.

Außerdem freuen wir uns über neue Musik von Nick Waterhouse, Lee Fields und Rhonda.

Songs and Faces

HappySad

HappySad

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg ... [mehr]