Experience

Im Studio: Edward James Gay VI

Honor The Spirit von Edward James Gay VI
Honor The Spirit von Edward James Gay VI | © Spinnup

Es hat etwas länger gedauert, mit dem neuen Album von Edward James Gay VI – ist ja auch nicht ganz einfach, eine Eigen- Produktion zu stemmen, wenn man sich neben der Musiker-Karriere auch noch um Brotjobs kümmern muss. Aber nun ist „Miles From New Orleans“ fertig, und die Mühe trägt reiche Frucht. James (wie wir den Spross einer alteingesessenen Familie aus New Orleans der Kürze halber nennen wollen) entführt in seinen Songs in den „alten Süden“, erzählt von Schiffsunglücken auf dem Mississippi, Mardi Gras-Paraden und dem nicht zuletzt von Musik geprägten Lebensgefühl seiner Heimatstadt. Begleitet wird er dabei von von den “Double Dealers”, die ihm auch beim Record-Release Concert am 5. Oktober im Pavillion/Volkspark Friedrichshain zu Seite stehen werden. Als Studiogast wird er – in hervorragendem Deutsch übrigens- über sein neues Album erzählen.

Außerdem: Konzerthinweise Seasick Steve (Freitickets) und Spain.

Das Rockuniversum

Experience

Experience

Ein beflügelter Streifzug durch das Rockuniversum. Bevorzugte Ziele: Psychedelische Galaxien. Dazu Neuerscheinungen, oft historisch abgefedert, Konzert-Tips und Reviews oder auch mal einfach nur ... [mehr]