Elektro Beats

R.I.P. Edgar Froese

Zu Gast im radioeins-Studio

Ages von Edgar Froese
Ages von Edgar Froese

Am 20.Januar verstarb der Tangerine Dream- Gründer Edgar Froese. In weltweiter Anteilnahme zollten viele bekannte Persönlichkeiten, Wegbegleiter, Musiker, Regisseure diesem Ausnahmemusiker und Klangerneuerer großen Respekt. Diese "elektro beats"- Ausgabe widmet sich auch noch einmal dem umfangreichen, innovativen Schaffen Froeses,- in dem er in zahlreichen Interviewparts selbst zu Wort kommt.

"elektro beats"- Moderator Olaf Zimmermann lernte Edgar Froese bereits Anfang der 80er Jahre kennen, besuchte in den letzten 3 Dekaden weltweit viele Konzerte und hatte den TD- Mastermind unzählige Male als Studiogast. Das letzte lange Interview fand Mitte vergangenen Jahres in Kopenhagen zur Live-Welturaufführung des Klassiker- Soundtracks "Sorcerer" statt.