Alle Albumtipps

Elektro Beats

Elektro Beats

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland". (Tagesspiegel) [mehr]

18.09.2017

Elektro Beats

Comic von Siriusmo

Comic von Siriusmo
Monkeytown

Er ist einer der vielseitigsten, jungen, deutschen  Elektronik- Musiker, Produzenten, Remixer, Graffiti-Künstler, war mit Modeselektor auf Tournee, hat die Coverzeichnungen für die drei Moderat- Alben kreiert und Jarre sicherte sich seiner Mitarbeit für sein "Electronica"- Projekt,- die Rede ist von Siriusmo. 4 Jahre nach "Enthusiast" ist jetzt das dritte Album "Comic" erschienen. Wie schon der Titel offeriert, bieten die 14 neuen Titel ein extrem kurzweiligen, eklektischen Stilmix durch verschiedene Genre moderner elektronischer Musik. Für zusätzliche ... [mehr]

11.09.2017

Elektro Beats

Two Windows von Lali Puna

Two Windows von Lali Puna
Morr Music

Sieben Jahre musste man auf das "Our Inventions" Nachfolge-Album von Lali Puna warten. Zwischenzeitlich hatte sich die Frontfrau Valerie Trebeljahr voll auf ihren journalistischen Beruf und familiäre Verpflichtungen fokussiert und ganz aufgehört Musik zu machen. Nachdem der The Notwist- Frontmann und Bandmitbegründer Markus Acher die Formation verlassen hatte, entstanden die 12 neuen Stücke in den letzten 2 Jahren als Trio unter Mitwirkung von Christian Heiß (Keyboards) und Christoph Brandner (Schlagzeug). Anliegen von Valerie Trebeljahr war es, den Sound von Lali Puna und die ... [mehr]

05.09.2017

Elektro Beats

Good Time von Oneohtrix Point Never

Good Time von Oneohtrix Point Never
Warp (Rough Trade)

Daniel Lopatin,- besser bekannt als Oneohtrix Point Never, ist einer der innovativsten Elektrokünstler der Jetztzeit. Schon Anfang der 2000er veröffentlichte er seine Musik unter diversen Pseudonymen auf unterschiedlichen Platten- Labeln. Populärer wurde er durch seine auf Warp veröffentlichten Alben "R plus Seven" (2013) und "Garden of Delete" (2015) und die Zusammenarbeit mit Anohni für deren Produktion "Hopelessness". Schon in der Vergangenheit hat Lopatin für Kinofilme Scores komponiert. Seine erste Arbeit war für den Sofia Coppola - Film "The Bling ... [mehr]

12.07.2017

Elektro Beats

Zukunftsmusik von DJ Hell

Zukunftsmusik von DJ Hell
Zukunftsmusik von DJ Hell

"Ich habe immer versucht, Musik zu machen, die nicht in der Gegenwart spielt, sondern die eher vorausschaut, was später einmal passieren könnte. Es ging mir immer um eine Weiterentwicklung...darum, neue Wege zu gehen. Das Wichtigste war mir aber immer keine Erwartungshaltung zu erfüllen !" (DJ Hell / radioeins "elektro beats" 2017) Vor 7 Jahren erschien mit "Teufelswerk" Hells Opus- Magnum. Für "Zukunftsmusik" hat er sich Zeit genommen. Das Album entstand wieder in enger Zusammenarbeit mit Peter Kruder und Roberto Di Gioia in den letzten 2 ... [mehr]

12.07.2017

Elektro Beats

Heimat von T.Raumschmiere

Heimat von T.Raumschmiere
Heimat von T.Raumschmiere

T.Raumschmiere wurde  in den letzten Jahren weltweit für seine expressiven Live- Auftritte und brachialen  Elektro-Punk-Sound gefeiert, der vorrangig auf seinem hauseigenen S.hitkatapult- Label erschien. Nach einer eher ambient-orientierten Album vor 2 Jahren geht es nun zu seinen Roots zurück...und die liegen 2000 und 2001 bei ersten EPs auf dem Kölner Kompakt- Label. Für diese Rückkehr wählte Marco Haas , der das Album gemeinsam mit Ben Lauber realisierte, den Plattentitel "Heimat".  Jedes der 8 Stücke basiert auf speziellen Schallplatten- Samples , die auch ... [mehr]