Elektro Beats

Edgar Froese-Tribute-Special -- Verlosung Bohren & The Club Of Gore-Konzertticket

Am Sonntag jährt sich der vierte Todestag des Tangerine Dream-Gründers Edgar Froese.

Edgar Froese © Bianca Froese-Acquaye
Edgar Froese | © Bianca Froese-Acquaye

Die erste "elektro beats"-Stunde fokussiert sich auf sein Soloschaffen - von "Aqua" (1974) bis "Dalinetopia" (2004). Zudem begrüßt Olaf Zimmermann seine Witwe Bianca Froese als Studiogast. Sie liest u.a. Parts aus der Autobiographie "Force Majeure", die sich auf Salvadore Dali und David Bowie beziehen und bringt zur Verlosung Plätze für ein spezielles, schon ausverkauftes Event, Tangerine Dream-Doku-DVDs und Kalender mit.

Stunde 2 offeriert dann neue Musik von Siriusmo, Lawrence, Westbam und Efdemin, es gibt eine erste Vorschau auf das ctm-Festival und man kann, mit etwas Glück, noch ein Ticket für das seit langem ausverkaufte Bohren & The Club Of Gore-Konzert am 25. Januar im Funkhaus Berlin gewinnen.

Ambient- und Elektrosounds

Elektro Beats

Elektrobeats
Kerstin Warnov / radioeins

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland". (Tagesspiegel) Mit den 1986 gestarteten ... [mehr]