Dschungelfieber

Trance

Gnaoua Festival Berlin in der Werkstatt der Kulturen
Gnaoua Festival Berlin in der Werkstatt der Kulturen | © Werkstatt der Kulturen

Die Gnaoua-Minderheit in Marokko steht für Trance-Musik, für ekstatische Perkussion und Rede-Antwort-Gesang von Party-Spezialisten einer besonderen muslimischen Art.

Ständig wachsende Festivals zeigen: Gnaoua-Groove ist schon lange keine elitäre Sache mehr für neugierige Stars wie Sun Ra, Joe Zawinul oder Carlos Santana (live am Freitag 17. August in Berlin!). Beim Gnaoua-Festival in der Werkstatt der Kulturen gibt es drei Tage lang freien Eintritt bei hochklassigem Programm! Kurator Alaa Zouiten ist zu Gast in der Sendung.

Außerdem: die aktuellen Top 20 der World Music Charts Europe mit Immer-noch-Spitzenreiterin Fatoumata Diawara. Und: neue CDs und Hinweise zur Wassermusik, und dem Afrikafestival in Lübars (19. August) und mehr...

Perlen aus dem Global Pop Village

Dschungelfieber

Dschungelfieber

Warum sollte sich jemand die Mühe machen, Musik aus aller Welt zu kredenzen und kulturelle Gegensätze aufeinander loszulassen? In Klangreisen, durch Häufungen globaler Sounds und mit den World ... [mehr]