Die Sonntagsfahrer

Wiederaufbau der Siemensbahn

Das Unternehmen Siemens will 600 Millionen Euro in den Ausbau von Forschungsanlagen und Wohnungen im Stadtteil Siemensstadt in Spandau investieren. Der Konzern und der Berliner Senat sind sich einig, dass sie auch die 1980 stillgelegte Siemensbahn wieder aufbauen wollen.

Gleise der stillgelegten Siemensbahn © imago/Jürgen Heinrich
Gleise der stillgelegten Siemensbahn | © imago

Doch die Wiederinbetriebnahme der mittlerweile unter Denkmalschutz stehenden Strecke stellt die Verantwortlichen vor einige Schwierigkeiten. Welche das genau sind, erklärt uns der Bevollmächtigte der Deutschen Bahn in Berlin Alexander Kaczmarek.