Thema der Woche

Mobilitätsprämie vs. Autoprämie

Um 38 Prozent ist der Markt der Automobilbranche im März eingebrochen. Die großen Konzerne befürchten eine weitere Verschlechterung und haben diese Woche auf Hilfe vom Staat gehofft. Doch der digitale Verkehrsgipfel mit Angela Merkel und Vertretern der Autobranche ging – wenig überraschend – vorerst ohne konkrete Ergebnisse aus.

Stau auf dem Tempelhofer Damm in Berlin © imago/Olaf Wagner
Stau auf dem Tempelhofer Damm in Berlin | © imago/Olaf Wagner

Knackpunkt der Diskussion ist die Forderung einer Autoprämie aus Steuergeldern. Umweltverbände und Kritiker fürchten, dass durch Kaufanreize für Diesel- und Benzinern die Verkehrswende gefährdet wird. Über sinnvolle Maßnahmen zur Förderung der Mobilität, sprechen die Sonntagsfahrer mit Dr. Weert Canzler, er ist Mobilitätsforscher und Leiter der Forschungsgruppe „Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung“ am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.

Stau auf dem Tempelhofer Damm in Berlin © imago/Olaf Wagner
imago/Olaf Wagner
Download (mp3, 6 MB)