Die Sonntagsfahrer

Ende des Projekts Deine Flotte 2020

Seit August letzten Jahres lief das Mobilitätsprojekt "Deine Flotte 2020", das vom Netzwerk "Neue Mobilität Berlin" organisiert wurde und über das auch radioeins immer wieder berichtet hat.

Eine Fahrradfahrerin schiebt ihr Rad an Straßenbahnen vorbei. ©dpa/Karl-Heinz Spremberg
Eine Fahrradfahrerin schiebt ihr Rad an Straßenbahnen vorbei. | © dpa/Karl-Heinz Spremberg

Im Dezember endete das Projekt nun. Bereits zum dritten Mal verzichteten 50 Freiwillige einen Monat lang auf ihr eigenes Auto und nutzen stattdessen die gesamte Bandbreite an öffentlichen Verkehrsmitteln: Von Carsharing über E-Scooter oder E-Roller bis hin zu Bus und Bahn. Dank Gutscheinen für diverse Anbieter sollte der Verzicht nicht schwergefallen sein. Oder doch?

Das fragen die Sonntagsfahrer Dr. Gabriele Wendorf, die derzeit mit der Auswertung der Daten beschäftigt ist. Sie ist die stellvertretende Projektleiterin und Wirtschaftsingenieurin an der TU Berlin.

Eine Fahrradfahrerin schiebt ihr Rad an Straßenbahnen vorbei. ©dpa/Karl-Heinz Spremberg
dpa/Karl-Heinz Spremberg
Download (mp3, 5 MB)