App für Motorradfahrer

Nicht der schnellste, aber der schönste Weg

Der Weg ist das Ziel. So lautet das Motto der Calimoto GmbH. Die hat eine App entwickelt, die vor allem Motorradfahrern zugute kommt. Denn bei denen geht es selten darum von A nach B zu gelangen. Sondern die Biker wünschen sich möglichst wenig Stop-and-Goes, befestigte Straße und Kurven. Solche Strecken zu finden, kann mit der handelsüblichen Internetsuche oder dem Navi echt zur Nerven-Sache werden.

Motorradfahrer auf dem Stilfser Joch in Südtirol © imago/robertharding
Motorradfahrer auf dem Stilfser Joch in Südtirol | © imago/robertharding

Helfen will hier die Navi-App „Calimoto“ vom gleichnamigen Unternehmen aus Potsdam. Die App sucht für Motorradfahrer nicht den schnellsten, sondern den schönsten Weg raus. Wie es funktioniert, fragen die Sonntagsfahrer den Mitbegründer Hans-Joachim Allenfort.

Motorradfahrer auf dem Stilfser Joch in Südtirol © imago/robertharding
imago/robertharding
Download (mp3, 8 MB)