Meine Woche

Steffen Kirchner

Betreiber des Biergartens Loretta am Wannsee

Nach sechs langen Monaten durften in Berlin am vergangenen Freitag, und damit pünktlich zum langen Pfingstwochenende, die Außenbereiche der hauptstädtischen Gastronomie wieder öffnen.

Biergarten Loretta in Berlin-Wannsee © imago images/F. Anthea Schaap
Biergarten Loretta in Berlin-Wannsee | © imago images/F. Anthea Schaap

Für die geöffnete Außengastronomie gelten weiterhin strenge Regeln wie die Testpflicht für alle, die nicht genesen oder geimpft sind, aber auch Abstands- und Maskenpflicht, wenn man seinen Tisch verlässt.

Gerade die Berliner Biergärten sind mehr als erfreut, ihre Zapfhähne wieder aufdrehen, ihre Tische wieder ausklappen und ihre Gäste wieder empfangen zu können – so auch Lorettas Biergarten am Wannsee.

Der Betreiber der traditionsreichen Institution mit Traumblick auf den Wannsee Steffen Kirchner blickt mit uns auf seine erste Woche nach langer Durststrecke zurück.

Biergarten Loretta in Berlin-Wannsee © imago images/F. Anthea Schaap
imago images/F. Anthea Schaap
Download (mp3, 2 MB)


Die Schöne Woche auf radioeins liefert jeden Freitag einen Blick auf die schönen und weniger schönen Themen der Woche. Dabei sollen auch verschiedene Persönlichkeiten zu Wort kommen, die uns an ihren Erlebnissen der Woche teilhaben lassen.