Wirtschaft

Insolvenzdebatte: Wie geht es den Deutschen Unternehmen?

Jeder dritte Betrieb bangt laut dem Industrieverband BDI um seine Existenz. Angesichts explodierender Energiepreise könnten manche Unternehmen Pleite gehen.

Symbolbild zum Thema Insolvenz © imago images/IlluPics
Symbolbild zum Thema Insolvenz | © imago images/IlluPics

Heftige Kritik hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck von den Grünen diese Woche für seine Äußerungen in der Talksendung "Maischberger" geerntet. Er hatte einen Produktionsstopp für Unternehmen vorgeschlagen, die im laufenden Betrieb zu hohe Energiekosten haben und geäußert, dass er dennoch keine Sorge vor einer Insolvenzwelle in Deutschland hätte.

Wie die Wirtschaftsforschung das sieht, darüber sprechen wir mit Prof. Dr. Steffen Müller. Er ist der Leiter der IWH-Insolvenzforschung am Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH).

Symbolbild zum Thema Insolvenz © imago images/IlluPics
imago images/IlluPics
Download (mp3, 10 MB)