Europawahl 2019

Wohin sollte die Reise gehen?

Am Sonntag wird in ganz Europa eine Wahl getroffen: entweder für oder gegen die Staatengemeinschaft. Denn nicht erst seit dem drohenden Brexit schient Europa uneins -  im ständige Streit um Migrationspolitik und Finanzkrisen.

Sitzung im EU-Parlament in Brüssel (Archivbild vom 03.04.2019) © imago/Christian Spicker
Sitzung im EU-Parlament in Brüssel (Archivbild vom 03.04.2019) | © imago/Christian Spicker

Dazu könnte die Zahl der Europa-Gegner im Parlament wachsen. Wie könnte es also nach der Wahl weiter gehen?

Darüber spricht Volker Wieprecht mit dem Politologen Prof. Dr. Björn Hacker weiter. Er ist Professor für europäische Wirtschaftspolitik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und hat ein Buch mit dem Titel "Weniger Markt, mehr Politik" geschrieben.

Sitzung im EU-Parlament in Brüssel (Archivbild vom 03.04.2019) © imago/Christian Spicker
imago/Christian Spicker
Download (mp3, 8 MB)