Der Benecke

Einsame Taufliegen

Die Isolation im Lockdown hat bei vielen Menschen ihre Spuren hinterlassen, etwa in Form von Schlafschwierigkeiten oder Gewichtszunahme. Dahinter könnten Mechanismen stecken, die es auch bei der Taufliege (Drosophila melanogaster) gibt: Die normalerweise in Gruppen lebenden Insekten schlafen bei sozialer Isolation weniger und fressen mehr.

Fruchtfliege © imago images/Panthermedia
Fruchtfliege | © imago images/Panthermedia

Taufliegen eignen sich somit als Modelltiere für die Grundlagenforschung zur Wirkung von sozialer Isolation, haben sich Wissenschaftler der Rockefeller University in New York gedacht und eine Studie dazu durchgeführt. Was dabei rausgekommen ist ordnet der Herr der Fliegen himself, Dr. Mark Benecke, für uns ein!

Fruchtfliege © imago images/Panthermedia
imago images/Panthermedia
Download (mp3, 7 MB)

Zur Person

Dr. Mark Benecke

Kriminalbiologe & Forensiker

Podcast Der Benecke
radioeins

Mark Benecke kam 1970 im bayerischen Rosenheim zur Welt. Er studierte Biologie, Zoologie und Psychologie an der Universität in Köln und promovierte über genetische Fingerabdrücke. Danach ... [mehr]