Der Benecke

Die Ursachen weiblicher Sexualisierung

Kussmund, knappes Oberteil und eine betont aufreizende Körperhaltung – immer häufiger begegnet man solchen Selfies von Frauen im Internet. Auch australischen Psychologen ist das Phänomen aufgefallen.

Junge Frau macht ein Selfie © imago images / Westend61
Junge Frau macht ein Selfie | © imago images / Westend61

Sie stellten sich die Frage, warum manche Frauen so viel Wert auf ihr Aussehen legten und ob es einen Zusammenhang zwischen der Selbstdarstellung und dem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Stand der Frauen gibt. Um das genauer zu erforschen, ließen die Wissenschaftler über 300 Probandinnen an einem Online-Rollenspielexperiment teilnehmen.

Zu welchen Ergebnissen die Forscher kamen, lassen wir uns von einem Mann erklären, der noch mehr Selfies auf seinem Handy hat als Tattoos am Körper – Dr. Mark Benecke.

Junge Frau macht ein Selfie © imago images / Westend61
imago images / Westend61
Download (mp3, 7 MB)

Zur Person

Dr. Mark Benecke

Kriminalbiologe & Forensiker

Mark Benecke

Mark Benecke kam 1970 im bayerischen Rosenheim zur Welt. Er studierte Biologie, Zoologie und Psychologie an der Universität in Köln und promovierte über genetische Fingerabdrücke. Danach ... [mehr]