Wirtschaftspsychologie - Wie man Wissen für den Notfall nicht vergisst

Ein Mann und viele Fragezeichen
IMAGO / Imaginechina-Tuchong
Ein Mann und viele Fragezeichen | © IMAGO / Imaginechina-Tuchong Download (mp3, 6 MB)

Immer mehr gefährliche industrielle Prozesse werden automatisiert und sollen damit sicherer gemacht werden. Aber wenn dann doch mal was schief geht, müssen immer noch Menschen auf den Notfall reagieren. Wie man sich am besten auf solche Situationen vorbereitet und auf das richtige Wissen zugreifen kann, fasst eine neue Studie zusammen.

Chernobyl, Fukushima, BP, Chempark: Immer wieder kommt es in sogenannten Hochrisikoindustrien zu Katatastrophen. Viele davon könnten verhindert werden, wenn die verantwortlichen Personen in Notfallsituationen auf das richtige Wissen zugreifen könnten.

Die Wirtschaftspsychologin Marina Klostermann hat jetzt in einer neuen Metastudie Wissen der letzten 50 Jahre gesammelt und zusammengefasst, welche Faktoren beim Erhalt von Kompetenzen eine Rolle spielen. Oft es ist nämlich so, dass jahrelang alles gut geht und Notfallwissen bei den Verantwortlichen verloren geht.

Das Fazit: Auffrischungen müsse nicht aufwendig sein, nur richtig gestaltet. Mit den richtigen Mitteln lassen sich viele gefährliche Katastrophen verhindern.

Stephan Karkowsky spricht mit Marina Klostermann.

RSS-Feed
  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Die Profis

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9 und 12 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Der Benecke

    Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

    Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Marias Haushaltstipps

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen - jeden Samstagvormittag. Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft! Hier gibt's Marias Haushaltstipps zum Nachhören...