Studie

Soziale Kontakte in Zeiten von Corona

In Berlin gilt seit Montag zwar keine Ausgangssperre, aber eine Kontaktsperre. Diese abgemilderte Version ist unter anderem dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller zu verdanken, der vermehrt darauf hinwies, dass eine Ausgangssperre dramatische soziale Folgen haben könne.

Ein Mann sitzt auf dem Berliner Gendarmenmarkt © imago images/Sabine Gudath
Ein Mann sitzt auf dem Berliner Gendarmenmarkt | © imago images/Sabine Gudath

Diese sozialen Folgen in Zeiten von Corona möchte nun die Uni Hildesheim in einer bundesweiten Studie untersuchen. "Soziale Kontakte & Corona" ist der Titel der Online-Befragung, an der möglichst viele teilnehmen sollen.

Katja Weber spricht darüber mit dem Leiter der Studie, dem Sozialpädagogen Dr. Andreas Herz vom Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Uni Hildesheim.

Ein Mann sitzt auf dem Berliner Gendarmenmarkt © imago images/Sabine Gudath
imago images/Sabine Gudath
Download (mp3, 7 MB)