Methusalem-Sterne

Rätsel um Rote Riesen

Auch wenn wir unsere Sonne derzeit nicht so oft sehen, so wissen wir zumindest, dass sie noch da ist. Und das seit etwa vier Milliarden Jahren. In knapp zehn Milliarden Jahren wird sich unsere Sonne aber in das nächste Stadium begeben und sich zu einem Roten Riesen aufblähen.

Sonnenuntergang (Symbolbild) © imago/onemorepicture
Sonnenuntergang (Symbolbild) | © imago/onemorepicture

Bei kleineren Sternen, wie unserer Sonne, dauert dieser Prozess lange. Sonnen mit großer Masse haben eher eine geringere Dauer. Doch jetzt haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung eine Gruppe von Roten Riesen entdeckt. Eigentlich müssten diese alt sein, aber irgendwie sind sie auch jung.

Wie es zu diesem Paradoxon kommt, erklärt Saskia Hekker.

Sonnenuntergang (Symbolbild) © imago/onemorepicture
imago/onemorepicture
Download (mp3, 7 MB)