Neurobiologie - Wohlbefinden von Berliner*innen in der Pandemie

Junge Frau mit Smartphone © IMAGO / Reporters
IMAGO / Reporters
Junge Frau mit Smartphone | © IMAGO / Reporters Download (mp3, 8 MB)

Dass sich die COVID-19-Pandemie auf unsere mentale Gesundheit auswirkt, konnten wir in den letzten zwei Jahren wohl alle mal mehr und mal weniger spüren. Fast ebenso lange befragt die CovSocial-Studie nun Berliner*innen zu ihrem emotionalen Befinden und Verhalten während der Pandemie.

Die erste Studienphase ist damit abgeschlossen und wurde durch Speichel- und Cortisolproben sowie ein Live-Experiment mit den Proband*innen ergänzt. Welche Effekte dabei zu Tage getreten sind und wie eine zweite Studienphase diesen Effekten mit achtsamkeitsbasierten mentalen Trainingsprogrammen per Smartphone entgegenwirken soll, erklärt die Neurowissenschaftlerin Prof. Dr. Tania Singer. Sie erforscht im Labor für Soziale Neurowissenschaften der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin seit Jahren, ob Achtsamkeit und soziale Kompetenzen trainiert und Stress somit reduziert werden können.

RSS-Feed
  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Die Profis

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9 und 12 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Der Benecke

    Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

    Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Marias Haushaltstipps

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen - jeden Samstagvormittag. Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft! Hier gibt's Marias Haushaltstipps zum Nachhören...