Wissenschaft

Leben Zuchtlachse bald vegetarisch?

Unsere Meere sind weitestgehend überfischt, trotzdem wächst der Bedarf an Fisch und Meerestieren zur Ernährung der globalen Bevölkerung. Ein Dilemma, welches der Lachs als Raubfisch lösen könnte, indem er zum Vegetarier wird.

Lachszuchtfarm in Norwegen © imago images / Koall
Lachszuchtfarm in Norwegen | © imago images / Koall

Die Aquakultur arbeitet schon länger an alternativen Futtermitteln für Zuchtfische. Um herauszufinden, was es damit auf sich hat, tauchen wir heute mit dem Fischereibiologen Dr. Fabian Schäfer vom Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei in Berlin in dieses weite Forschungsfeld ein.

Lachszuchtfarm in Norwegen © imago images / Koall
imago images / Koall
Download (mp3, 6 MB)