Kulturwissenschaft

Die Geschichte des Nordens

In Dänemark heißt die Nordsee „Vesterhavet“, also Westmeer. Denn für die Dänen liegt das Meer nicht nördlich, sondern westlich.

Kompass - ausgerichtet nach Norden © imago images/blickwinkel
Kompass - ausgerichtet nach Norden | © imago images/blickwinkel

Dieses Beispiel veranschaulicht, wie schwierig es ist, den Norden zu definieren. Wo fängt er an, was gilt in jedem Fall als Norden, was gehört dazu und wie hat er sich geschichtlich entwickelt?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Kulturwissenschaftler Bernd Brunner in seinem neuen Buch „Die Erfindung des Nordens: Kulturgeschichte einer Himmelsrichtung“.

Kompass - ausgerichtet nach Norden © imago images/blickwinkel
imago images/blickwinkel
Download (mp3, 5 MB)