Umweltforschung

CO2-Steuer vs. Ausweitung des Emissionshandels

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer lehnt eine CO2-Steuer ab. Sie ist der Überzeugung, damit würden nur "kleine Leute" bestraft und warf Befürwortern gedankliche Faulheit vor. Stattdessen schlägt sie eine Ausweitung des Emissionshandels vor.

Zum Datenschutz: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Mitteilung an den Empfänger (optional):