Psychologie

Böse Menschen eint der Dark-Factor

Ob nun Egoisten, Psychopathen oder Narzissten, sie alle würden für ihr eigenes Wohl über Leichen gehen. Zwar besitzen diese Menschen alle eigene Persönlichkeitsmerkmale, dennoch vereint sie auch eine Eigenschaft ganz deutlich.

Mann sitz am Tisch bei einem Gespräch © imago/Photocase
Mann sitz am Tisch bei einem Gespräch | © imago/Photocase

Der sogenannte Dark-Factor beschreibt diese extreme Form der individuellen Nutzenmaximierung während die Person gleichzeitig in Kauf nimmt oder absichtlich anderen schadet. Das haben Wissenschaftler aus Ulm, Landau und Kopenhagen in einer Studie herausgefunden.

Stephan Karkowsky sprach darüber mit Prof. Dr. Benjamin E. Hilbig. Er ist Psychologe von der Universität Koblenz-Landau.  

Mann sitz am Tisch bei einem Gespräch © imago/Photocase
imago/Photocase
Download (mp3, 6 MB)