Medizin - Aktuelle Entwicklungen bei der Antibiotikaresistenz

Ein Antibiotikum in einem Versuchstest © imago/Science Photo Library
imago/Science Photo Library
Ein Antibiotikum in einem Versuchstest | © imago/Science Photo Library Download (mp3, 7 MB)

Stell dir vor, es gibt eine Pandemie mit über einer Millionen Toten jährlich und niemand spricht darüber. Was sich nach einem schaurigen Märchen anhört und nach den Erlebnissen der Corona-Pandemie undenkbar wirkt, ist tatsächlich Realität. Die Rede ist von einer Antibiotikaresistenz.

Wissenschaftler beschreiben die Bedrohung durch die Keime auch als eine unsichtbare oder stille Pandemie, wie sie auch seit Herbst 2021 von der WHO genannt wird. Anders als zum Beispiel bei Corona, schleicht sich das Thema scheinbar unbemerkt in die Gesellschaft ein. Denn pro Jahr sterben rund 1,3 Millionen Menschen an Infektionen mit antibiotikaresistenten Bakterien. Wie aktuell die Lage in Deutschland ist, was es für Alternativen gibt und wie man eine Resistenz verhindern kann, besprechen wir mit Dr. Tim Eckmanns, Leiter des Fachgebiets Nosokomiale Infektionen, Surveillance von Antibiotikaresistenz und -verbraucht am Robert Koch-Institut in Berlin.

RSS-Feed
  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Die Profis

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9 und 12 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Der Benecke

    Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins.

    Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

  • Die Profis
    radioeins

    Podcast 

    Marias Haushaltstipps

    Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat... Schade, dass es "Die Sendung mit der Maus" nicht für Erwachsene gibt. Gibt es nicht? Gibt es doch! Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr. radioeins - die Profis! Experten mit Erklärungenund Antworten auf alle (un)möglichen Fragen. Ob es darum geht, wie ein Streichholz wirklich funktioniert oder warum ein Mensch 11.000 Meter tief tauchen kann. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen - jeden Samstagvormittag. Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft! Hier gibt's Marias Haushaltstipps zum Nachhören...