Verbrauchertipps

Solarstrom vom Balkon: Mini-Photovoltaikanlagen

Mit Mini-Photovoltaikanlagen wird Solarstrom vom Balkon immer verbraucherfreundlicher.

Zwei Männer mit einem Solarpanel © imago/Westend61
Zwei Männer mit einem Solarpanel | © imago/Westend61

Sommer, Sonne, Strom. Wenn die Sonne auf das Dach knallt wird es warm und diese Energie lässt sich nutzen. Auch wenn man im Mietshaus wohnt, und der Vermieter keine riesige Photovoltaik-Anlage (PV) auf dem Dach installieren will. Eine Mini-PV können Sie sich nämlich auch auf den Balkon stellen und für den Eigenbedarf dort direkt den Strom abzapfen.

Die Verbrauchertipps dazu hat Herman-Josef Tenhagen, Chefredakteur von finanztip.de

Zwei Männer mit einem Solarpanel © imago/Westend61
imago/Westend61
Download (mp3, 5 MB)